Im Jahr 2016 ruhte der Fahrbetrieb wegen dem Einbau des digitalen Zugfunks GSM-R und der erweiterten Zugsicherung PZB90. Damit kann unser Triebfahrzeug wieder nach Deutschland eingesetzt werden.

Die vorgesehene Einweihungsfahrt nach Freilassung über deutsches Gebiet via Rosenheim musste kurzfristig abgesagt werden, da für die DB-Strecke Freilassing - Rosenheim erst spät am Nachmittag eine Trasse zur Verfügung stand. Die Rückkehr wäre deshalb nicht vor Mitternacht möglich gewesen.

2016